Mittwoch, 12. August 2009

Das erste Mal 12 von 12

Mit einer Tasse Latte beginnt mein Tag, ich liebe es, wenn der Kaffee noch auf der Milch "schwimmt".

Leni wünscht sich ein Ferienfrühstück: Weißer Joghurt mit Streuseln! Na gut, heute ausnahmsweise.
Als Tagesarbeit habe ich mir heute eine Ecke im Wohnzimmer vorgenommen. Das Sofa wird auseinandergeschraubt, der Bezug abgezogen und gewaschen. Beim Wegrücken des Sofas, kann man genau sehen, wo meine drei Monster sich immer an der Wand abstützen, wenn sie aufs Sofa springen. Also her mit der Leiter, Farbe und Abklebeband. Die Aktion habe ich mir nicht so aufwendig vorgestellt.

Noch schnell einen Besuch bei meinem Lieblingsschweden. Die Espressokanne brauchen wir für unseren Campingurlaub. Bisher haben wir Instantplöre getrunken, jetzt probieren wir es stilechter (ich habe einen Mordsrespekt vor diesem "Explodierkännchen"). Die Kekse gibt es gleich auf der Heimfahrt und das Lämpchen möchte ich noch verschönern (Fotos folgen).

Zu hause geht es gleich mit Aktion weiter, meine Mädels haben Freundinnenbesuch, gut das die Sonne jetzt herauskommt!

Lenis Freundin hat einige Allergien, aber diese Cräcker darf sie essen. Ich probiere auch einen, und siehe da, es kommen Kindheitserinnerungen auf. Die gab es bei unserer Oma immer, wenn wir Samstagabends nach dem Baden Fernsehen durften -Schööön!

Unsere Meerschweinchenfamilie versteckt sich lieber, vor zu viel Aufmerksamkeit.

Meine angefangene Mosaikkugel schaut mich ganz vorwurfsvoll an. Ich muß erst Steinchennachschub besorgen, dann kann es weitergehen.

Alle werden beschmust, Katze Lilly und der Kuschelelefant Eli!

Im Sommer MÜSSEN Kinderfüße dreckig sein, sonst ist es kein richtiger Sommer.

Heute ist sogar Gartengießen angesagt, so warm war es. Irgendwie finde ich das immer sehr meditativ!


So eine schöne Verpackung, den gönne ich mir heute Abend noch, also husch! in den Kühlschrank.


Das war also mein Tag, so im Rückblick ganz schön vollgepackt mit Sommerleben und jetzt versuche ich mich noch mit hier zu verlinken.


Einen schönen 12. und ich wünsche euch von Herzen

Kommentare:

  1. Oh,das sind aber schöne 12 von 12...

    sehr schön gemacht,vielen Dank dafür...

    Liebe Grüße
    Steffi.die bestimmt öfter mal bei dir reinschaut...

    AntwortenLöschen
  2. oh das sind ja ganz traumhafte 12/12...besonders der rosa Hasenkäfig ist ne Wucht....da schaff ich mir doch glatt ein Häschen an:-), GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,

    das sind fürs erste Mal 12v12 aber richtig schöne Fotos die du da gemacht hast!
    Das dreckige Füße Foto kommt mir zudem sehr bekannt vor. ;O)

    Und das Klohäuschen vom meinem Foto hätte ich am liebsten abgebaut und mitgenommen. Aber ohne Inhalt ;O)))!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos!
    V.a. die Kinderfüsse... ;-)

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. schön, deine 12 von 12 :o)

    ... und über die kinderfüße denke ich genauso! schau mal hier: http://benbinoblog.blogspot.com/2008/06/schn-o.html

    ganz liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen