Montag, 26. Oktober 2009

Ein schöner Tag...

war heute.


Ich bin wieder hin, zum Yoga, und ich kann euch sagen ich habe Angst vor morgen! Muskelkater!!!


Immer wieder passiert es, das kleine Worte in mir viel bewegen.

So sagte die Kursleiterin heute in einem Nebensatz:" Schau in dein Herz, und sieh wie du sein möchtest..."


Und ich sah, dass ich nicht mehr so schlecht gelaunt, wie in letzterZeit oft, sein möchte.


Der fröhliche Mensch, der ich eigentlich bin, will wieder raus!


Also habe ich den ganzen Tag versucht positiv zu denken, und siehe da, es klappt!


Meine Kinder waren genial, viele liebe Leute waren einfach so zum Kaffeetrinken da, meine Mama ist wieder auf dem Weg der Besserung und die Sonne hat uns alle dazu gewärmt.


Heute war wirklich ein schöner Tag!!



1 Kommentar:

  1. Ich versuche in letzte Zeit auch immer wieder mal kritisch zu hinterfragen, wie ich mich verhalte und wie ich eigentlich sein möchte. Ich finde es hilft einem sehr schnell, viel ausgeglichener und positiver zu sein.

    Liebe Grüße, Sina

    AntwortenLöschen