Donnerstag, 29. Oktober 2009

Gustav, Günther, Georg und andere Geister...




schmücken jetzt unsere Fensterbank.



Wir haben mal wieder gefilzt. Die Kinder wollten unbedingt etwas für Halloween basteln. Die Geister wurden noch mit nachtleuchtender Farbe bemalt.



Seitdem werden die Geister unter die Lampe zum "Aufladen" gehalten, dann rennen drei Kinder in die dunkle Speisekammer um die Geisterchen beim Leuchten zu bewundern.
Einen gruseligen Tag und...

Kommentare:

  1. klasse - und die langen nasen....

    glg anke

    AntwortenLöschen
  2. Oh sind die süß. Vor allem die gefilzten Geister.

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  3. deine filz-geister sind ja echt allerliebst....(sollten die nicht gruselig sein...?)
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen