Dienstag, 8. Dezember 2009

Morgen Kinder wird`s was geben...

...wenn morgen vorbei ist, werde ich mich freun!
Morgen bekomme ich meine zwei nigelnagelneuen
Implantate.


In der richtigen Größe, hoffentlich wachsen sie gut ein und es tut nicht zu weh.
Der I-Pod ist schon mit dem richtigen Hörbuch geladen, die Eispacks liegen schon bereit. Traumeel, Antibiotika und Schmerzmittel sind besorgt.
Die Kinder sind wegorganisiert, alles klar soweit!


Die Implantate....
nicht was ihr denkt!
Ich bekomme zwei Zahnimplantate, nicht eine neue Körbchengröße!
Also drückt mir morgen die Daumen.
Ich bin ja schon viel gewohnt mit den Zähnen, aber angenehm war es noch nie!!!
Sprechen und essen kann ich jetzt wahrscheinlich eine Zeitlang nicht mehr, aber vielleicht ein bisschen tippen!
Ich beiße die Zähne zusammen...ähhh, nein halte lieber die Ohren steif!

Kommentare:

  1. Du Arme - meine Große Tochter hat das ganze im Letzten Jahr durchgemacht - und ich habe immer mitgelitten. Zum Glück war es bisher nur eines!!! Es hat sooo viele Sitzungen gedauert, bis die Schraube drin war, eingewachsen, aufgesetzt etc. etc. Ich kann Deine Angst - aber auch Deine Freude daher sehr gut nachvollziehen! Vergiß die Arnika-Kügelchen nicht - und das Gurgeln mit Salbeitee hinterher ( haben wir so gemacht! ). ( Sie hatte einen Zahnunfall : ( )
    Ich drücke Dir die Daumen, daß es erträglich sein wird!!!!!! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  2. Oh Du Arme!
    Ich drücke Dir die Daumen, daß alles gut geht und schnell verheilt.
    Ganz liebe Grüße
    Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute. Hoffentlich wird es nicht so schlimm. Hast Du Dein Sparschwein denn schon geköpft?!
    Liebe Grüße Juditha

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja nicht soo angenehm. Wünsche dir alles liebe, auf das alles schnell verheilt!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Dir, dass Du ganz tapfer bist und alles gut überstehst!
    Denk´an Dich!

    Gruß, Papagena

    AntwortenLöschen
  6. Als ich das grade las, dachte ich: Die ist aber mutig, das sie von ihren neuen Brüsten schreibt!!
    Zum Glück habe ich weitergelesen ;)
    Aber trotzdem sehr sehr mutig!Mir ist heute ein Backenzahn abgebrochen und da habe ich ja schon Schiss gehabt. Dann sagt der Doc auch noch was von Krone und so weiter. Das tut einem ja erstmal im Portemone weh, gell?

    Ich drücke Dir die Daumen und hoffe das Du alles flott hinter dich bringst!

    Ganz liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  7. ...@ euch alle: Danke für eure guten Wünsche, und ja, bis jetzt schmerzt es am meisten im Geldbeutel. Mal sehen wie es morgen dann weitergeht!
    Schlaft alle gut!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Daumendrück, dass Du es schnell und möglichst schmerzarm überstehst!
    Liebe Grüße
    Jana, die so furchtbare Angst vor dem Zahnarzt hat, dass sie immer an die Hand genommen werden muss...

    AntwortenLöschen