Dienstag, 16. Februar 2010

Das ist ja was für Oma`s...

habe ich mir am Anfang auch gedacht!
Ich soll sticken?
Mit Grauen dachte ich an ein Kreuzstichbucheinmerkerl aus der 4. Klasse, uahhh!!!
Doch dann kam eine eilige Eule aus der Filzzauberschule mit meinen Hausaufgaben.
Also habe ich brav und pflichtbewusst nach meinen Stickgarnen und Nadeln gekramt, ein vermurkstes Filzstückchen mit integriertem Loch und Unebenheiten beschämt aus der Restkiste ausgegraben, und los ging es!


Es waren so tolle Stiche dabei, seht ihr das kleine Röschen?
Das "Mädchen" in mir jubelt, "Oh wie süß"! (ich hielt mich bislang, trotz drei Töchtern immer mehr für burschikos!)
Der Fisch blubberte unter meinen Händen einfach so davon!

Entstanden ist dann letztendlich so etwas profanes und unprinzessinenhaftes wie ein Topfuntersetzer, den ich wahrscheinlich nie als solchen hernehmen werde, weil er mir viel zu schade ist.
Der Weg ist das Ziel!


Ein mädchenhaftes Hallöchen an meine neuen Leserinnen, Nik und Polly!
(Ich bin nicht immer so tütü!!!)
Einen schönen (bei uns sonnigen) Tag!!!!
Monika

Kommentare:

  1. Ein nettes Hallöchen zurück!
    Deine Stickerei finde ich süß und gar nicht tütü!!
    Liebe Grüße Polly

    AntwortenLöschen
  2. Deine Stickarbeit ist so schön.
    Dieser Fisch, ich schmeiß mich weg.
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht aber sehr genial aus, aber sowas von...aus Schulzeiten fand ich Sticken immer öde, hatte außerdem eine Großtante, die das unerreichbar exzellent konnte...
    Aber dem guten Stück hier sieht man den Spaß richitg an! Toll!!!

    GLG
    Peggy

    AntwortenLöschen
  4. Ein richtiges Kunstwerk hast du da erschaffen.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Oh Wooooooow!
    Toll! Also von der Stickerei bin ich mächtig beeindruckt. Sticken steht bei mir an oberer Stelle, von den Dingen, die ich im Leben erlernen möchte. Gleich hinter: Luftröhrenschnitte setzen, Kettensägeführerschein und mit den Fingern Pfeiffen lernen. Man muss sich eben Ziele setzen im Leben ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Supersüß! Die bunten Fraben wirken ganz toll auf dem Filz!

    AntwortenLöschen
  7. Umwerfend! Gefällt mir supergut!
    lg bora

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das Hallo! Das ist total hübsch geworden. Die Farben und vor allem die Stickereien gefallen mir super gut. Vielleicht kann man das als Anhänger an eine Tasche machen. Oder Koffer, damit man ihn gut wieder findet. Liebe Grüße, Nik

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde das eine tole Stickerei. Vor allem der Fisch!!!!

    Und ich wollte schon meine Burdas durchwälzen als heute die neue Burda Style im im Briefkasten lag...da sind Kommunionsmodelle drin. Ich finde Modell 140 ganz nett, ein paar Abwandlungen und ohne Kragen :0)
    Hast Du so etwas gesucht?

    Liebe Grüße von der Anja
    Edit: übrigens ist Samstag in Hohenthann Ganztags-Nähtreff...vielleicht hast Du Lust, spontan vorbei zu schauen, auf einen Kaffee?

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!
    Die Stickerei sieht echt toll aus!
    Dank auch für Deinen Kommentar. Ja, für die Sternen-Kuchen-Lollis gibt es so ein Backblech/wie bei Muffins so in der Art.
    Ich wünsch Dir schon mal ein schönes Wochenende! Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen