Dienstag, 20. Juli 2010

Heute -

Zahnweh!!!
Heute morgen ging ich nichtsahnend zu Zahnarzt und schwupp-diwupp habe ich eine Wurzelbehandlung, plus klopfenden Zahn für den Spottpreis von einigen hundert Euros verpasst bekommen!
Ehrlich gesagt wusste ich schon, daß mit dem Zahn etwas nicht in Ordnung ist.
Aber - die Hoffnung stirbt zuletzt!
So liege ich nun schmerzmittelgedopt auf dem Sofa, alle Kinder sind bei meinem lieben Schwesterlein (winke-winke) und ich bemitleide mich gerade selber.
Abends wollten liebe Frauen zum Schultütenfilzen vorbeikommen, doch da wird nichts draus!
Das Aua ist zu groß!
(ohweh jetzt falle ich schon in die Babysprache - Ich will meine Mama!!!!!)
Also bis bald, falls ich die Schmerzen überlebe! :O)

Kommentare:

  1. Liebes Bullerbü, es tut mir so leid. Gerade Zahnweh, ach einfach alles was am Kopf schmerzen kann, ist soooooo unendlich schmerzhaft. Ich weiß nicht, ob es auch bei Zahnweh hilft, versuch doch mal deinen Atem dort hinzulenken. Hört sich doof an, ab z.B. bei Bauweh hilft das klasse. Das und ganz viel Schokolade essen.

    Baldwiederbessergrüße für Dich
    vom Rosinchen

    AntwortenLöschen
  2. wie einfach so ne Wurzelbehandlung ohne Vorwarnung ...kreisch....das ja schrecklich:-)))) und dann noch so teuer? wieso das denn?
    tröstegruss
    von der
    Martina Paderkroete

    AntwortenLöschen
  3. Ach Du liebe Zeit, das klingt wirklich nicht fein!
    Wünsche Dir natürlich gute Besserung und dass der Schmerz schnell nachlässt (oder die Medikamente rasch wirken)!

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich wünsche dir ganz schnelle und endgültige Besserung... Zahnweh ist so zentral...darf gar nicht daran denken!!
    Herzlich bbbb

    AntwortenLöschen