Mittwoch, 21. September 2011

Me made Mittwoch...

... zum ersten mal!
Ozapft is!
Meine Weste, oder auch Strickmieder, passt perfekt zum heutigen weiß-blauen Himmel und zur Oktoberfestzeit.
Während ich mich im Dirndl immer ein bisschen verkleidet fühle, mag ich ein bisschen trachtige Dinge gerne!



Die Anleitung ist aus einer älteren Landlust, die Zöpfe sind nicht eingestrickt, sondern es wurden nur Löcher gearbeitet, in die eine Strickschlange eingeflechtet wurde!
Sehr praktisch!

Bluse: Esprit
Seidentuch: Keine Ahnung mehr, habe ich seit meinem ersten Dirndl
Knöpfe: Glück gehabt, aus dem ansässigen Stoffgeschäft

Wer sonst noch mitgemacht hat: Hier
Einen schöne Tag !
Monika

Kommentare:

  1. Die Weste ist der absolute Wahnsinn - traumhaft schön!!!

    Liebe Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Zopfmuster'! Das muss ich mir glaub ich mal genauer anschauen. Danke für die ME MADE MITTWOCH Inspiration!

    AntwortenLöschen
  3. Die Weste sieht echt schön aus! Und das mit den eingezogenen Strickschlangen find ich wirklich eine gute Idee! Würde schön zu meinem Dirndl passen :)
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen
  4. hm, hat Blogger mein Kommentar jetzt genommen oder nicht? Falls nicht: Die Weste ist super-schön! Die Idee mit den eingezogenen Strickschläuchen find ich toll. Würde perfekt zu meinem grauen Dirndl passen! Liebe Grüße, Dania

    AntwortenLöschen
  5. hallo monika...mir geht´s wie dir, dirndl ist nichts für mich, komm mir vor wie im fasching...

    aber deine weste...die sieht wunderschön aus! könnt mir auch gefallen:-)

    ganz liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. Toooolll! Ich mag Dirndln gar nicht (an mir), aber wie du finde ich "trachtige" Sachen an sich sehr schön. Diese Weste in Kombination mit dem farbenfrohen Tuch ist fantastisch!
    LG,
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Sieht man meinen runtergeklappten Kinnladen?
    Ich bin sprachlos und erfurchtsvoll! Einfach nur genial!
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  8. Lustige Variante Löcher stricken und dann Strickschlangen durchziehen, dass müßte ich auch können. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja raffiniert mit diesem ganz speziellen Zopf! Muss ich mir mal merken...

    AntwortenLöschen
  10. Rosine ist stark beeindruckt, echt selbstgemacht?
    Ganz toll!!
    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön, deine Strickweste...und der Zopftrick ist ja wohl genial!
    Gruß Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann mich nur anschließen : die Weste ist super schön geworden und die Knöpfe dazu perfekt - so eine will ich auch haben !!

    Danke für den tollen Link, dort gibt es gleich einige Sachen die ich mir dringend näher anschauen muß..

    Viele Grüße Manuela

    AntwortenLöschen