Donnerstag, 29. September 2011

Mein Lieblingsmoment...

ist wie bei so vielen von Euch am Morgen, wenn der Stau im Bad sich aufgelöst hat, im Schnellimbiss wieder Ruhe eingekehrt ist, wenn die Überreste der morgentlichen Modenschau weggeräumt (drei Mädels!!!) sind, die Zahnpastareste träge am Waschbecken hinunterrutschen und ich in der Garderobe munter mir mir selber Schuhsalat gespielt habe.

Dann eine Tasse Kaffee, hmmm!

Zur Zeit freundlich begleitet von diesen Kastaniengesellen! 

Letztens sagte meine Jüngste beim morgentlichen Verabschieden:
"Gell, Mama jetzt bist du VERANTWORTUNGSLOS, wenn wir weg sind!"
Ohhhh, ja mein Kind ich mache so wilde Sachen wie Wäschewaschen, Putzen, Kochen und die Krönung - Bügeln!
Sollte ich mich einmal in Jahr dazu hinreissen lassen vormittags  den Fernseher anzuschalten, dann fühle ich mich soo verboten, uiuiui!
Mein Vormittagsmotto!
Lebe lieber wild!!!
Monika

Mehr Lieblingsmomente hier bei Frau Pimpi!

Kommentare:

  1. Ich lach :o) So beginnt bei uns der Morgen auch!
    Aber wenn du zur Kaffeetasse greifst, sitze ich stattdessen im Büro....und atme erstmal tief durch :o)

    Grüßle!

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ich lach mich schlapp -
    Du verantwortungslose Du!!!

    Ich fühle mich vormittags besonders verboten, wenn ich in Bloghausen spazieren war, anstatt eine wilde Party mit Wäschebergen und dem Staubsauger zu feiern.... uiuiui!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  3. Ja ... putzen, bügeln, kochen ... jippeeee! ;0)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hach ... vor lauter Freude völlig vergessen: schönes Bild! Bei mir steht auch so ein Tierchen auf dem Tisch :0)

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt hast Du es geschafft und mir einen dieser Momente geschenkt...

    einfach nur blöde den Bildschirm angrinsen weil man grad mal wieder was lustiges gelesen hat.
    Das ist einer meiner Momente ;-)

    Lieben Gruß
    Sabine

    PS: das mit dem Fernseher kenn ich, ich hab ja schon ein schlechtes Gewissen wenn ich den hin und wieder vor 18 Uhr an mache :-)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber wirklich verantwortungslos ;o)
    So niedlich.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  7. jaaa kastanientierchen!!! super <3

    AntwortenLöschen
  8. *lach* Du kleines verantwortungsloses Ding, am Ende liest Du auch noch die Zeitung, wenn die Brut aus dem Haus ist??? *lach*

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ich hab da was für dich:-))

    schau mal hier:

    http://lyaundich.blogspot.com/2011/09/ich-freu-mich.html

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  10. Dein Motto finde ich super :D
    Tolles Bild und die kleine geschichte dazu ist echt süß :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Hallo


    beneidenswert so ein Verantwortungsloser Vormittag :-)

    Ich hab derzeit gesundheitlich Zwangspause und genieße die Touren durch die Bloggerwelt - so landete ich bei dir - und mir gefällts :-) also bleibe und leiste wie das Kastanienmännchen gerne zukünftig Gesellschaft

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen