Dienstag, 20. Mai 2014

Alle meine....


...Entchen schwimmen im Badezimmer!
Ein Kosmetikbeutel wurde gewünscht, für eine Kindergartenübernachtung!
 Außen aus schönem Frottee und innen aus Wachstuch, falls mal ein bisschen was ausläuft, oder die Zahnpastatube wieder nicht zu geht!
Bei der Applikation durfte ich mich austoben, Glitzerstoff für den Teich, gelber Frottee fürs Entchen und pinkes Wachstuch für die Badekappe.
Ein Schleifchen musste auch noch sein und....so süüß!


Ich denke, der Beutel hat Wiedererkennungswert und kann in dem ganzen Jubel -Trubel, der nunmal bei einer solchen Übernachtung herrscht nicht verlohren gehen.
Ausreden zählen dann nicht mehr!

Kindergartenzeit ist bei meinen Kindern nun ja schon echt lange her, doch wir denken gerne daran zurück.
 Ich bewundere den Elan der Erzieherinnen immer
noch, solche besonderen und auch anstrengenden Erlebnisse für die Kinder zu organisieren!
Hut ab!

Also dann schlaft gut, aber davor ab zu den Entchen ins Bad, Zähneputzen!!!

Alles Liebe
Moni

Schnitt: Selbergebastelt
Stoffe: Frottee vom örtlichen Stoffgeschäft
            Wachstuch ??


Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    Der Kosmetikbeutel ist ja allerliebst, der wird bestimmt ganz stolz im Kindergarten gezeigt.
    Herzlichst
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. zum Wegmopsen schön, den würd ich auch sofort nehmen...

    sonnige Grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß! Mit so´nem Kulturtäschchen würde ich auch nochmal im KiGa übernachten ;))

    LG,Bianca

    AntwortenLöschen