Mittwoch, 12. November 2014

12 von 12 im November

Nach langer Zeit mag ich mal wieder mitmachen!
Es hat heute auch wieder Spaß gemacht meinen Alltag zu dokumentieren und Kleinigkeiten festzuhalten, die ihn lebenswert machen!

Mein Frühstück heute!
Nach dem Laufen heute morgen soo lecker und wirklich schwer verdient.
Heute bin ich zu schnell gestartet und habe zu schnell nachgelassen!
Aber ich bin gelaufen, immerhin! ;)


Am Vormittag nach dem ganzen Haushaltsgedöns habe ich auf die Schnelle ein Feuchttuchtascherl genäht.
Der Gitarrenlehrer des großen Töchterchens ist zum zweiten mal Papa geworden.
Ein kleines "Dran-denkerl" wie wir immer sagen.
 Für das große Geschwisterchen mache ich noch eine Pixibuchhülle, kann man immer gebrauchen.



Zur Zeit mein liebster Küchenhelfer!
Ich hasse, hasse, hasse Zwiebelschneiden!
Mit diesem Ding geht es aber im Handumdrehen und der Spülaufwand hält sich auch in Grenzen.
Mein Schwesterchen hat es auf einer Tupper*Party erstanden, und dann daheim bemerkt dass sie so eines schon hat!
Ein Hoch auf die schwarzen Löcher in Küchenschubladen!
Danke Schwesterlein!


Da drin sind die Zwiebeln, es war heute köstlich!
Wenn auch sehr ungewohnt mit nur einem Kind am Mittagstisch zu essen.
Großes Kind hat Praktikum und kleines Kind hat Chor!
Nur wir zwei!

 
Anschließende Diskussion!
Diese Vorhanglänge, ....


...oder jene!
Wir haben uns für die kürzere entschieden, da das Töchterchen den Vorhang auch mal schließen möchte!


Am Nachmittag Fahrdienste leisten, und unsere Katze vom warmen Plätzchen auf dem Auto verscheuchen!


Ständig baumelte mir heute der neue Cameragurt ins Bild, dann konnte er genauso gut auch gleich fotografiert werden!
Man beachte, passend zum Jackenreißverschluss!
Ja das muss so! ;)


Schnell noch ein bisschen an der Mütze weiterstricken!


Nachmittagssnack des mittleren Töchterchens.


Endlich die letzten Seiten meines Filos gelocht und eingeordnet.
Habe ich mir doch vorgenommen die Blätter fürs nächste Jahr selber zu gestalten und auzudrucken!
Boahh was für eine sch...Arbeit!!!!
Vor allem wenn man ganz am Schluss bemerkt, dass man oben überall noch 2014 stehen hatte!
Ohh, ich hätte mich in den Hintern beißen können!
Lassen wollte ich es aber auch nicht, weil ich mich dann das ganze nächste Jahr drüber geärgert hätte!
Beim Ausdrucken der Seiten hatte ich bei der Anordnung der Seiten einen solchen Knoten im Hirn, dass mein logischer Mann mir exta eine Exeltabelle!!!! mit der Reihenfolge erstellt hat!
Na, geht doch! :))

 
Am Abend noch dem Herrn König eine neue Krone gezaubert!
Fräulein Prinzessin kommt dann morgen dran!
Jetzt mag ich noch ein paar Seiten lesen und dann ist der 12. November 2014 schon wieder Geschichte!
Macht es euch auch am 13. 14. 15..... usw. schön, das Leben ist es wert!
Alles Liebe!
Moni

Verlinkt ist alles bei der lieben Frau Kännchen!
Dankeschön wie immer!


Kommentare:

  1. Guten Morgen Moni! Na, das war doch ein produktiver Tag ;) Ich möchte nicht wissen wie das Ergebnis aussieht wenn du mal mehr Zeit hast. Das Täschchen ist entzückend!!
    Liebe Grüße
    DAni

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)

    *ggg* Die Filo-Bastelei kann echt in Stress ausarten, aaaber am Ende hat man es genau so wie man es braucht. Ich hab auch einige Einleger"formen" gebraucht bis ich das optimale Platzangebot und die ideale Aufteilung gefunden hab. Und Zeitfresser NO1 war am Anfang, dass ich die Löcher einzeln knipsen musste :-O *hüstel* danach kam aber auch gleich der richtige Locher ins Haus :D

    ein sehr schöner tag :)

    lg Tina

    AntwortenLöschen