Sonntag, 10. Mai 2015

Rückmeldung ins Bloggerleben und neue Nähkurstermine sind online!

Hier war es lange Zeit sehr ruhig.
Warum eigentlich?...
Das Leben ist mir dazwischengekommen. 
Ich habe wieder angefangen in meinem alten Beruf als Erzieherin zu arbeiten, die freie Zeit wurde weniger, die Kinder werden älter, die Probleme anders.
Doch irgendwie lässt mich mein Blog nicht los, oder ich kann ihn nicht loslassen.
Ich werde ihn weiterhin als mein Näh- und Kreativtagebuch nutzen.
Dank der großen Nachfrage biete ich wieder neue Nähkurse und erstmals auch Nähabende an.
An diesen Abenden arbeitet jede Kursteilnehmerin an ihrem Projekt und bekommt so viel Unterstützung wie sie braucht.
...und so viel Unterhaltung und gemütliches Nähen wie sie möchte.
Darauf freu ich mich schon!

Oft bin ich auf Instagram unterwegs, 
ich mag die Stimmung dort, die einfache und spontane Handhabung und meistens ist der Umgang dort sehr freundlich!
Ihr findet mich unter EinbisschenBullerbue, wie auch sonst ;)

Täschchen sind meine große Leidenschaft, sie werden oft verschenkt, individualisiert, auf und ab genäht.


 Abwechslung macht Spaß und so bin ich
zufällig auf den deutschen sew- along vom
"Sew-Together-Bag von "Sew Demented" gestoßen.
Die liebe Marlies von g`machtinoberbayern hat die Anleitung "eingedeutscht" und die Bilder der entstandenen Taschen gesammelt.
Meine Tasche steckt noch unter der Nähmaschine, doch ich freu mich schon sie euch zu zeigen!
Bis dahin - macht es gut!
Moni

Kommentare:

  1. Wie vertraut...
    Das Leben fliesst und bewegt sich. Das Blog fliesst und bewegt sich ja trotzdem mit Dir mir und ist immer da. Erzieherin zu werden war 2014 mein großes Thema. Inkl. Praktikum und allem Drum und Dran. Dann schob mich mein Leben in eine andere Richtung. Hier ist es auch schön, aber ich denke noch sehr oft an meine Praktika zurück. Und somit nun auch an Dich. Lieber Gruß von alter Bloghäsin - Sandra - sewbeedoo. :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Moni!
    Was ist mit Deinem Blog passiert?
    Schreibst Du nicht mehr weiter?
    Alles in Ordnung bei Euch?

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen